Kräuteranbau     Biogarten     Gartentips     Der grüne Daumen     Glossar  
 
  Warum Kräuter selbst anbauen?

  Man kann Kräuter zwar fertig getrocknet, in Sträußen oder in Töpfen kaufen, aber der eigene Anbau macht Spaß, vermittelt einen Bezug zu den Pflanzen und läßt uns die Zusammenhänge der Natur hautnah erleben. Arbeit mit Pflanzen ist mit viel Bewegung an der frischen Luft verbunden. Das ist gesund und schafft einen inneren Ausgleich. Die meisten Kräuter sind leicht zu kultivieren. Deshalb eignen sie sich auch für Gärtnerneulinge. Egal, wo sie angebaut werden können sie gleich verschiedene Funktionen auf einmal erfüllen:
  1. Sie können als Zutaten in der Küche Abwechslung verschaffen, indem man mit ihrer Hilfe köstliche und gesunde Gerichte zaubert

  2. Sie stehen zur Besserung des Wohlbefindens und leichter Befindlichkeitsstörungen ständig frisch und wirkstoffreich zur Verfügung

  3. Sie haben zwar kaum spektakuläre Riesenblüten, schmücken aber mit unterschiedlichsten Blattformen und -farben sowie einer oft üppigen Fülle kleiner zarter Blüten in verschiedensten Farbtönen. Darüber hinaus verzaubern viele Pflanzen ihre Umgebung mit dem Duft ihrer Blüten und Blätter.

  4. Kräuter sind wertvolle Futterpflanzen für eine Vielzahl von Insekten, darunter auch solche, die oder deren Larven so ungeliebten Gästen wie Blattläusen zu Leibe rücken. Als ein Beispiel sei hier nur die Schwebfliege genannt, die erwachsen zwar nur Nektar schlürft, deren Nachkommen im Larvenstadium aber äußerst gefräßige Blattlausjäger sind.Einige Gewürzpflanzen tragen mit ihren Wurzelausscheidungen zu einer verbesserten Bodengare bei. Somit können sie auf unterschiedlichste Weise dem Gärtner nützliche Helfer sein.
 
  Borretsch:

schön, lecker, nützlich
  Da Kräuter relativ unkompliziert sind und in der Regel schnell wachsen und blühen, kann auch ein noch unerfahrener "Neugärtner" bald den Erfolg seiner Arbeit sehen und ernten.

Es ist kein riesiges Grundstück nötig, um sich die Freude einer lebende Hausapotheke und des grünen Gewürzregals zu verschaffen. In einer sonnigen Gartenecke, auf einer Terasse oder einem Balkon kann ein kleines Paradies entstehen. Selbst eine relativ sonnige Fensterbank im Freien kann Raum für wenige Lieblingskräuter bieten.

Natürlich sind auch beim Anbau wenig anspruchsvoller Pflanzen einige gärtnerische Grundregeln zu beachten, ohne die sich auch im Kräuterbeet nichts tut. Sie sollen im folgenden kurz erläutert werden.

Anzeige
Hier finden Sie eine grose Auswahl Bio-Kräutersaatgut und Bio-Gemüsesaatgut sowie Gärtnerbedarf für den biologischen Anbau.
Malve, mauretanische
Kopfsalat
Baldrian
Basilikum
Malve, mauretanische
Bio-Saatgut
Kopfsalat
Bio-Saatgut
Baldrian
Bio-Saatgut
Basilikum
Bio-Saatgut
Petersilie, glatt
Bio-Saatgut
Tüte nur 1.70€ Tüte nur 3.29€ Tüte nur 1.40€ Tüte nur 1.20€ Tüte nur 1.30€
  Im Shop ansehen     Im Shop ansehen     Im Shop ansehen     Im Shop ansehen     Im Shop ansehen  

Kräutergarten Kräuterrezepte Kräutermagazin Kräuterforum Kräutermagie Kräuterlexikon Kräuterwissen Kräuterbibliothek Sitemap Kräutershop
Impressum Kontakt Diese Seite ist Teil vom Kräuter-Almanach    Copyright © 2016 by kraeuter-almanach.de Stand: 27.07.2016